BIOMECHANIC ULTRALIGHT INSOLE

PERSONALISIERBARE EINLEGESOHLE

Verbesserte Leistung:

  • 35% weniger Gewicht
  • verbesserte Pronationskontrolle
  • verbesserte biothermische Wirkung
  • erhöhte Stabilität beim Gehen und Laufen

Vorteile:

  • weniger Gelenkschmerzen
  • besseres Gleichgewichtsgefühl
  • weniger Muskelermüdung
  • maximal atmungsaktiv
  • 100 % trockener Fuß
  • antibakterielle Ausrüstung

Einsetzbar in sämtlichen Schuhen für Sport, Freizeit und in schwerem Schuhwerk.

Einfache Anpassung, durch Erwärmen in der

Mikrowelle oder Backrohr, an jede Fußform.

Erwärmung im Backrohr – empfohlene Erwärmung

Heizen Sie Ihr Backrohr auf 110 Grad Celsius vor. Platzieren Sie die Biontech-Superlights mit der Schrift nach oben parallel mittig im Backofen. Nach ca. 5 Minuten hebt sich der Vorderbereich der Sohle leicht an. Entnehmen Sie die Sohlen nun dem Backrohr.

Erwärmung im Mikrowellenherd – nur bei ausreichend großer Mikrowelle.

Platzieren Sie die Biontech-Superlights mit der Schrift nach oben parallel mittig in der Mikrowelle.

Achten Sie darauf, dass sich die Biontech-Superlights frei ohne Kontakt zum Mikrowellengehäuse drehen können.
Sollte die Mikrowelle nicht ausreichend groß sein wechseln Sie zur Erwärmung mittels Backofen.

Die Biontech-Superlights können durch Kontakt zum Gehäuse bzw. beim Übereinanderschieben Schaden nehmen.
Stellen Sie die Leistung der Mikrowelle auf 500 bzw. 600 Watt ein und stellen Sie den Timer auf 40 Sekunden bei 500 Watt bzw. 30 Sekunden bei 600 Watt ein. Entnehmen Sie die Sohlen nun der Mikrowelle.

Personalisierungsprozess - in 2 Minuten eine perfekt angepasste Einlegesohle.

Nach dem Erwärmen geben Sie die Biontech-Superlights in die vorbereiteten Schuhe und nehmen Sie eine aufrechte gerade Haltung an. Stellen Sie sicher, dass Sie vorher etwaige im Schuh befindlichen Sohlen entfernt haben.

Es empfiehlt sich nun die Schuhspitzen an einer Linie auszurichten und die Arme möglichst hoch vor der Brust zu verschränken. Halten Sie diese Stellung für 2 Minuten – in dieser Zeit passt sich die Biontech-Superlight, in der orthopäsich gesehen bestmöglichen Aussage Ihres Fußes (Bein zu Fuß 90 Grad Winkeln), optimal an Ihren Fuß an.

Wir empfehlen nach dem Personalisierungsprozess die Schuhe anzubehalten um den Fuß an die neue Situation zu gewöhnen.

Verbesserung der Druckstellenthematik und Gewichtsverteilung in Verwendung der Biontech-Superlights im Vergleich mit einer regulären Einlegesohle. Wissenschaftliche Studie der offiziellen Akademie für Fußspezialisten in La Rioja, Spanien. Medizinisches Gutachten erstellt durch Umana Biomechanic Institut. Biontech-Superlights werden für 94 % der Bevölkerung empfohlen. Nicht zu empfehlen bei unterschiedlicher Länge der Beine.

Biomechanische ultraleichte Einlegesohle zur thermoplastischen Anpassung an jede Fußform.

Beugt Verletzungen vor. Erhöht die Leistung.

+ 35 % Komfort an der Fußsohle

+ 64 % an Stabilität beim Gehen und Laufen

- 14 % an Vibrationen an den Sprunggelenken

- 19 % an Vibrationen an der Wirbelsäule

Eine einzigartige Entwicklung am Markt durch Verwendung von Original On Steam Material.

Biontech-Superlights verwenden als Obermaterial das patentierte On Steam Material. On Steam ist eine spezielle Mikrofaser welche das Gefühl von Leder imitiert und dabei 100 % atmungsaktiv ist.

Das Material ist extrem reißfest und garantiert daher extra lange Lebensdauer der Biontech-Superlights.

On Steam kann das 8 fache seines Eigengewichts an Flüssigkeit aufnehmen und sorgt so für thermo-

regulierende Wirkung und einen trockenen Fuß.

Schweiß und Bakterien können sich selbst bei hoher Beanspruchung nicht mehr im Schuh ablagern und unangenehme Gerüche werden damit vermieden.

Download
Biontech-Superlight Info
20180605_Biontech Superlight.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB